DRESDEN DAKAR BANJUL - DAS AUTO
DIE IDEE DAS TEAM DAS AUTO DIE SPONSOREN DIE AUSRÜSTUNG
UNTERWEGS DIE HELFER IM HINTERGRUND IM VORDERGRUND DIE PRESSE
DIE VORBEREITUNG DIE STRECKE DER KONTAKT DAS IMPRESSUM DAS GÄSTEBUCH
Unser Rallye Bolide für Banjul / Gambia 2009

 

... 4 Räder, Motor, Lenkrad, Bremse, Gaspedal, Blech drum herum, muss wohl nen Auto sein...

 

 

READY to START

 

unser Fahrzeug ist nun fast fertig, es kann also losgehen, was noch fehlt? Wird man sehen wenn wir es vergessen haben ;-)

 

und ganz wichtig:

... wir haben endlich einen Ölwannenschutz gefunden ...




Natürlich freuen
wir uns auch über jeden Eintrag im GÄSTEBUCH


Ihr Kontakt zu uns:

 

02054-940878

 

oder

 

Kontakt per E-Mail

 

FORD ESCORT
TURNIER 1,8 TD

 

 

Vorteile:

 

• Baujahr 04/1999

• seit 2003 im Familienbesitz und täglich im Einsatz

• solider Dieselmotor ohne moderner Einspritzung

• Turbolader, Vorderradantrieb

• wurde immer in der Werkstatt gewartet

• immer zuverlässig

• Niveauregulierung hinten

• Kombi mit erhöhter Zuladung

• Klimaanlage / Radio mit Cassette (MP3)

• Zahnriemen ist neu

 

Nachteile:

 

• 252.000 Km Laufleistung bis jetzt (Januar 2009)

• kein Allrad ;-)

• kein "NAVI" (dafür aber "ADAC"- siehe unten)

 

 

... langsam aber sicher wird es bunt

 

wir haben nun angefangen mit der

Beschriftung des Autos. Natürlich ist noch

jede Menge Platz und es fehlen auch

noch einige Logos. Auf den Bildern ist aber schon

einiges zu sehen, wie es vorran geht.

 

 

 

18. April 2009, unsere STARTNUMMERN sind da!

Wir werden mit der Nummer


0156

 

im November an den Start gehen...

 

 

28.04.2009, das Auto hat heute Geburtstag,

10 Jahre Zulassung auf deutschen Straßen, herzlichen Glückwunsch....

 

 

01.07.2009, Schutzgitter für Gepäck,

heute abholt und eingebaut, scheint stabil zu sein...

 

 

09.07.2009, CB-Funk,

ist heute eingetrudelt, direkt ausprobiert, es funzt ...

 

 

03.07.2009 - 260.000 km erreicht,

und das ist noch längst nicht alles

 

aktueller Kilometerstand:

 

268.000 km


... mittlerweile hat sich auch das Aussehen verändert ...

10. Oktober 2009

Starkes Team Carls Elektrotechnik

 


Der Dachträger ist befestigt, die Scheinwerfer sind montiert,

Windabweiser von ClimAir angebracht,
fehlt noch die Elektrik, Musik zur Unterhaltung unterwegs,

zusätzliche 12 Volt-Steckdosen für Navi, Funk und Kühlbox ...
Und die letzte Wartung steht noch aus ...

Starkes Team Ford

 

Starkes Team Ford 2

 

Die erste Beschriftung ist nun angebracht

Sieht doch gut aus, oder?

 

Hier noch mal vielen Dank an Thomas Ritter von

RITTER-COACHING

 

Starkes Team Ritter Coaching

 

... hier einer unserer Sponsoren, Bernd Carls ...

Starkes Team Carls Elektrotechnik

 

... hier das Heck, da ist noch Platz frei ...

Starkes Team Booms

 


... und natürlich die Teambeschriftung ...

Starkes Team